Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren.

Warum hat die Kegelfeder von Febrotec eine Federrate?

  • Jede unserer Kegelfedern hat eine sich verändernde Steigung aus der sich eine längerer Teil der linearen Federrate ergibt
  • Konventionelle Kegelfedern haben in der Regel eine konstante Steigung, die eine progressive Federrate ergibt