Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren.

Wie groß soll der Achsdurchmesser für Schenkelfedern sein?

  • Der Achsdurchmesser muß so bemessen sein, daß bei maximalem Verdrehwinkel der Schenkelfeder Spiel zwischen Innendurchmesser der Schenkelfeder und Achse besteht
  • Das Maß M/S gibt den maximalen Achsdurchmesser an bei dem noch Spiel vorhanden ist wenn die Schenkelfeder den im Katalog vorgegebenen Drehwinkel erreicht hat