Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren.

Was ist die Vorspannung bei Zugfedern?

  • Bei der Herstellung von kaltgeformten Zugfedern kann mann je nach Festigkeit des Werkstoffes eine innere Vorspannung der Feder erzeugen
  • Beim Expandieren der Feder muß eine Kraft aufgewendet werden, so daß sich die Windungen gerade eben voneinander entfernen
  • Bei der Automatenherstellung von Zugfedern werden niedrigere Vorspannungen erreicht als auf Wickelbänken